Schlagwort-Archive: Herbst

IGELHAUS bauen – Herbstblätter nutzen – Tiere schützen

Wohin mit den ganzen Herbstblättern?

Ein paar davon, könnt ihr, nein müsst ihr, im Garten belassen. Igel und andere Tiere suchen dort Schutz vor Kälte und Frost. Sie überwintern im Laub, was sie schön warm hält und Du kannst effektiv dazu beitragen. Die Population des Igels ist schützenswert, da die meisten Menschen keinen Garten mehr haben und es kaum dichte Grünstreifen, außer in Wäldern, mehr gibt. Stellt euch einen Igel mal in New York City vor. Jeder der die Möglichkeit hat, sollte ein Igelhaus bauen oder den Kompost umfunktionieren. Kinder können das rascheln hören und den Igel beobachten, wenn man Glück hat, sogar seine Jungtiere.

P1040024

Igelhaus unter dem Rotahorn

Oben seht ihr mein Igelhaus unter dem Rotahorn. Nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch sinnvoll.

Zum nachbasteln:

  • Holzbretter
  • Weiße Farbe , wetterfest
  • Servietten Technik mit Mustern von verschiedenen Servietten
  • Leim
  • Dachmaterial gibt’s im Baumarkt
  • Laub als Inhalt

Weitere sinnvolle Produkte:

Wer nicht so handwerklich begabt ist,

hat auch im Web die Chance auf ein tolles Häuschen.

Igelhaus Igelhotel Winterhaus 260x400x530 Fichte/ Tanne Natur

Wildlife World HH10 Iglu Igelhaus HIER KAUFEN

Als Futter eignen sich natürlich auch eigene Äpfel, die man einfach auf die Wiese legt. Eine Schale Wasser wird sehr gerne angenommen, auch von den Vögeln.

Dehner Natura Igel-Menü, Nassfutter, 8×100 g (800 g) HIER KAUFEN

Advertisements

Schneewittchen – Welchen Apfel darf ich essen?

Es gibt einige Sorten an Äpfeln, die uns verlockend angucken und in den unterschiedlichsten Facetten leuchten. Geschmack von mehlig-süß bis sauer-fest.

Damit du nicht den falschen Apfel, wie bei Schneewittchen, isst, hast du hier eine kleine Auswahl an Sorten:

Braeburn: Leicht süßen Geschmack bei knackig saftigem Fruchtfleisch.

Elstar: Erfrischend, säuerlich, würzig, aromatisch und wohlschmeckend.

Gala: Süß und saftigen Geschmack mit wenig Säure.

Boskoop: Das Aroma des Boskoop entfaltet sich erst beim Kochen richtig. Dadurch eignet er sich perfekt für Kuchen und Nachspeisen.

Grany Smith: Grün, säuerlich und knackig.

Deep Red Delicious: Saftig, süß, grellste Farbe unter den Äpfeln. Dein SCHNEEWITTCHENAPFEL!

DSC_0475

Deep Red Delicious, Grany Smith und Braeburn.

Land & Genuss auf dem Dortmunder Herbst 2015

Land & Genuss, der deutschen Landwirtschaftsgesellschaft, war die Erlebnis- und Verkaufsmesse auf dem Dortmunder Herbst. Über 37.000 Besucher kamen an den Messetagen, vom 30.9 – 04.10.2015, zum Dortmunder Herbst, um Land & Genuss, welche auf Platz 2 der beliebtesten Messestände steht, zu besuchen.

„Raus aufs Land, mitten in der Stadt“, was das Motto der diesjährigen Land & Genuss.

Regionale Erzeugnisse und Produkte aus der Landwirtschaft wurden angeboten.

Birgit Jacquemin, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen:
„Die ‚Land und Genuss‘ im Rahmen des Dortmunder Herbst war für uns als Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen eine ausgezeichnete Möglichkeit, den Verbrauchern einen Weg zu den interessanten und vielseitigen Angeboten der Landservice-Bauernhöfe in der Region aufzuzeigen. Die Messebesucher haben an unserem Stand die Gelegenheit genutzt, Landwirtschaft buchstäblich anzufassen, Lebensmittel zu verkosten und auf unterhaltsame Weise ihr Ernährungswissen zu testen.“

Land_und_Genuss_Dortmund_2015 (11)

Land & Genuss war auf dem Dortmunder Herbst

Das Team vom Schultenhof Dortmund:
„Als regionaler Anbieter haben wir gerne die Gelegenheit genutzt, im Rahmen der ‚Land & Genuss‘ auf dem Dortmunder Herbst neues und altes Publikum für die Landwirtschaft und unsere Produkte zu begeistern. Das positive Feedback der Messebesucher hat uns gezeigt, dass wir mit unserem Motto ‚Ihr Biohof. Landwirtschaft mitten in Dortmund erleben‘ auf dem richtigen Weg sind.“

Die nächste „Land & Genuss“ ist vom 26. – 28. Februar auf dem Messegelände in Frankfurt zu sehen!

Mehr über Land & Genuss