Schlagwort-Archive: Fairtrade

Facetten der Natur – Krummes OBST und GEMÜSE – JETZT IM SUPERMARKT!

Eine krumme Banane, eine zweigeteilte Möhre oder ein buckeliger Apfel…. Na wer weiß was damit ist, zu unsicher, dann kaufe ich lieber die „Norm“. So ist die Ansicht vieler Kunden im Supermarkt. Viele wissen oft gar nicht, dass die Gurke keine gerade Züchtung ist, sondern auch krumm vorkommt. Dadurch aber nicht krank oder weniger schmackhaft ist.

Das soll sich jetzt ändern!

BAUER SUCHT FRAU hat es mit der Herzkartoffel vorgemacht, krummes Gemüse und Obst muss nicht schlechter schmecken und kann recht amüsant sein!

P1040470

Der Discounter PENNY wird ab dem 27. April 2016 mit der Eigenmarke „NATURGUT“ gegen die Diskriminierung von krummen Lebensmitteln vorgehen. Es wird dann Obst und Gemüse mit Formfehlern in den Regalen geben, die genauso gut schmecken, wie die „NORM“.

Biolandwirte erhalten somit für ihr bisher immer aussortiertes Gemüse und Obst, was zum niedrigen Ertragspreis an die industrielle Weiterverarbeitung ging, einen höheren Geldbetrag und wir haben davon mehr Ware im Supermarkt und mehr Einzigartigkeit.

Warum sollte Gemüse und Obst, welches Formen außerhalb der Norm aufweist, schlecht sein?

Genauso sind doch Menschen, die eine Behinderung haben, nicht gleich schlecht oder werden aussortiert. Wenn wir Menschen so aussortieren würden, wie Gemüse und Co. , dann hätten wir ja eine Art Nationalsozialismus!

SCHLUSS MT DISKRIMINIERUNG VON KRUMMEN GEMÜSE UND OBST.

PENNY NATURGUT – MACKEN DIE SCHMECKEN

Naturgut ist übrigens BIO! Fair zur Natur und Umwelt, ohne Chemie!

DORTMUND – 4 Platz „Hauptstadt des Fairen Handels 2015“

P1030034

Nicht nur Schwarz – Gelb. Strahlend Gelb zeigt sich Dortmund im Wettbewerb!

Dortmund, die Stadt aus dem Ruhrpott hat den vierten Platz, bei der Preisverleihung in Rostock, zum Thema “ Hauptstadt des Fairen Handels 2015″ belegt.

2003 und 2005 war DORTMUND bereits schon zweimal auf Platz 1, was zeigt, dass in Dortmund das Umweltbewusstsein und der faire Handel sehr geschätzt wird.

Auch 2015 bestach Dortmund durch die vielseitigen Aktionen und besonderer Kreativität: Zusammen mit Leipzig liegt Dortmund auf Platz 4. Dortmund erhielt für die Platzierung 12.500€ Preisgeld! Dieses Preisgeld wird in Dortmund mit Sicherheit gut angelegt sein. Durch Aktionen wie den „Eine-Welt-Familientag“ im Westfalenpark, dem Projekt „Faire Kitas“, Fairtrade – Schools, Faire Wochen und mehr, qualifizierte sich Dortmund erneut unter den besten Plätzen.

Den ersten Platz belegte die Stadt Saarbrücken, die dafür ein Preisgeld von 35.000€ abräumte. Auf Platz zwei lag die Gemeinde Bad Boll, die 25.000€ erhielt und knapp gefolgt wurde von der Stadt Neumarkt, bei einem Preisgeld von 15.000€!

Die Messe „Fairtrade & Friends“ , die ich Euch schon in einem anderen Bericht vorgestellt habe, fand in Dortmund zum 6ten Mal statt.

DORTMUND eine aktive Stadt im Ruhrpott, auf dem FAIRTRADE TREND! Weiter so!

 

 

HALLOWEEN – BIO – Noch 1 Woche, dann heißt es „Süßes oder Saures“

HALLOWEEN BIO PARTY mit deinen Freunden!

Süßes oder Saures mal ganz vegian und ausgefallen?

Ein paar Specials die Du dazu brauchst:

KÜRBIS SECCO mit PASTA und Co.

Kürbis Secco Set HIER KAUFEN

Häppchen Party Picks

Party Picks Set HIER KAUFEN

BIO KÄSE SET

BIO KÄSE SET – HIER KAUFEN

Kürbisset für Kürbissuppe

Kürbis Set HIER KAUFEN

BIO-Knoblauchkur gegen Vampire

BIO-Knoblauch Kur

BIO KECKSE – Come to the Dark side – They have Cookies

BIO Keckse HIER KAUFEN

BIO Mellows Vanilla HALLOWEEN

BIO Mellows HIER KAUFEN

BIO Lakritz

BIO Lakritz HIER KAUFEN

> HAPPY HALLOWEEN BIO <

FAIRTRADE – Tasche von Una Fashion for Men

Fair produzierte Echtleder Tasche, im Kampf gegen unfaire Bedingungen in den Textilfabriken:

Die kleine, schokoladenbraune „Mini Messenger“-Umhängetasche ist aus Öko-Leder handgemacht. Innen befindet sich ein separates Reißverschlussfach, das mit grauer Bio-Baumwolle abgetrennt ist. Der Schulterriemen kann abgenommen werden. Die Tasche wird zum Schutz in einem Beutel aus Bio-Baumwolle geliefert. Maße: ca. 22 cm breit x 16 cm hoch. Boden: ca. 5 cm. Die Taschen des Modelabels UNA Fashion werden in Nordindien von Kunsthandwerkerinnen aus Öko-Leder hergestellt. Dabei wird großer Wert auf fair trade Standards und möglichst umweltfreundliche Herstellungsmethoden gelegt.

                  Umhängetasche aus Eco-Leder

  • schokobraun, dunkelbraun
  • 22 x 16 x 5 cm (B x H x T)
  • abnehmbarer, langer Tragegurt
  • unter fairen Bedingungen in Indien hergestellt

HIER KAUFEN

Bücher für unser Umweltbewusstsein

Hier gibt es meine Buchempfehlungen für den Umgang mit der Natur und unserem Umweltbewusstsein:

Das Buch „Ganz schön fairrückt“ ist eine Anleitung zum fairen Leben. Auf unterhaltsame Weise schildert Anja Schäfer, wie sie angefangen hat, nachhaltiger und menschenfreundlicher zu denken und viele kleine erste Schritte zu gehen. Ihre Art setzt nicht unter Druck, sondern macht vielmehr Lust, sich selbst auf die Reise zu machen – hinein in das Abenteuer eines fairrückten Lebens.

Das Buch hat volle 5 Sterne in der Bewertung und liegt preislich bei nur 10,95€ Versand frei oder in der Kindle-Version 8,99€.

Ganz schön fairrückt – HIER KAUFEN

Nachhaltig Leben: Bewusst kaufen & sinnvoll nutzen. Das Buch, von Susanne Wolf, zeigt  Möglichkeiten auf, durch bewussten Konsum und Lebensstil einen Beitrag für die Umwelt und für faire Arbeitsbedingungen in den Herstellerländern zu leisten. Das Buch gibt Anregungen für all jene, die ganz individuell zu einem verantwortungsvollen Lebensstil finden wollen.

Nur 14,90€ Versand frei!

Nachhaltig leben – HIER KAUFEN

BUNT und BIO for Kids

Süße bunte Täschchen in Form von Brustbeuteln gibt es jetzt als FAIRTRADE Produkt für nur 3,98€ – Versand frei!

Ideal für kleine Entdecker oder die, die es noch werden wollen.

HIP und CHIC mit kleinen Käfern zeigen sie dir den richtigen Weg.

Unterstützt FAIRTRADE durch den Kauf eines Beutels aus Baumwolle.

Brustbeutel HIER KAUFEN

MOSTEREI – Auf dem Schnee – Apfelsaft im Tausch gegen Äpfel

Die MOSTEREI in Dortmund, gelegen „Auf dem Schnee“, ist eine Produktionsstätte der Werkstätten Gottessegen und produziert den köstlichsten Apfelsaft, den ich je probiert habe.

Das ganze ist frei von Chemie und rein natürlich, von den Äpfeln in deinem Garten!

Du kannst deine Äpfel sammeln, diese (ungespritzt) dort abgeben und erhältst im Tausch Apfelsaft in Flaschen. Lediglich den Pfand musst du bezahlen. (0,75 l Flasche 15 Cent)

Apfelsaft der Werkstätten Gottessegen

Apfelsaft der Werkstätten Gottessegen

Aus 7 Kilo Äpfeln entsteht 1 Flasche Apfelsaft!

Die „Werkstätten Gottessegen“ ist eine Einrichtungen zur Förderung von Menschen, die durch eine Behinderung nicht auf dem normalen Arbeitsmarkt tätig werden können. Es gibt verschiedene Tätigkeitsbereiche:  in der Filzerei, in der Mosterei, der Gärtnerei, der Kerzenmanufaktur und vielen weiteren, wo in der Gemeinschaft gearbeitet wird und dadurch Talente gefördert und Therapien dieser Menschen begünstigt werden.

Besucht doch einfach mal die Mosterei:

Auf dem Schnee 143
44227 Dortmund
Telefon 02 31 / 77 00 14

Werkstätten Gottessegen

Echt – DORTMUNDER APFELSAFT

DER DORTMUNDER APFELSAFT

DORTMUND, eine Stadt mit Kultur, mitten im Ruhrpott gelegen und längst nicht mehr nur Kohle und Staub. In einer Pracht haben dieses Jahr die Obstbäume geblüht und Unmengen an Äpfeln produziert. Mehr Äpfel als Pflaumen gab es dieses Jahr, was wohl auch mit der großen Niederschlagsrate zutun hat.

Der BUND sammelt die DORTMUNDER ÄPFEL!

Daraus entsteht der „ECHT DORTMUNDER APFELSAFT“!

apfelsaftflaschen

Foto vom BUND. Der fertige Apfelsaft.

Erfahre mehr unter: BUND Kreisgruppe Dortmund

Dieser Apfelsaft ist das Produkt eines Streuobstwiesenprojektes, dass im Jahr 2005, im Rahmen des Modellvorhabens „Region Aktiv – Land gestaltet Zukunft“ entstanden ist. 2009 erhielt dieses Projekt sogar das Agenda-Siegel für Nachhaltigkeit der Stadt Dortmund.

Letztes Jahr, 2014, wurden ganze 3200 kg Äpfel zu 220 Kästen „ECHT DRTMUNDER APFELSAFT“ verarbeitet!

DU KANNST AKTIV WERDEN UND DIESES PROJEKT MIT DEINEN ÄPFELN UNTERSTÜTZEN.

Wichtig ist, dass alle Äpfel auch Dortmund kommen und ungespritzt sind.

 

ECHT DORTMUNDER APFELSAFT gibt es hier zu genießen:

Kornhaus Naturkost
Lindemannstr. 14
44139 Dortmund-Mitte
Tel. 0231-102041
(Mo-Fr: 8-20 Uhr, Sa: 8-18 Uhr)

Hofladen Sprave
Husener Str. 131
44319 Dortmund-Husen
Tel. 0231-281344
(Mo, Mi-Fr: 8-18.30 Uhr, Sa: 8-14 Uhr)

Café Aufbruch
Hintere Schildstr. 18
44263 Dortmund-Hörde
Tel. 0231-433809
(Mo-Fr: 15-18 Uhr, Sa: 10-14 Uhr)

Preislisten: Apfelsaft an Endverbraucher in Kästen á 12 Flaschen (0,7 l) zu einem Preis (Stand: 1.11.2015) von 14,40 € pro Kasten (plus 3,30 € Pfand). Pro Flasche entspricht dies 1,20 € (plus 15 Cent Pfand). Preis für Händler und Wiederverkäufer: 13,20 € pro Kasten (plus 3,30 € Pfand).

 

Der Herbst ist da! JETZT natürliche RESSOURCEN NUTZEN

Der Herbst hält Einzug. Die ersten Kraniche sind schon auf dem Weg in wärmere Gebiete. Wer einen Garten pflegt und schätzt, weiß was jetzt ansteht!

Äpfel, Pflaumen und Birnen hängen in der Überzahl an den Bäumen. In diesem Jahr sind die Äpfel besonders groß und bekömmlich geworden! Wozu müssen wir in den Supermarkt fahren und dort Äpfel, für teilweise 80 Cent das Stück, kaufen?? Einfach selber anbauen und davon einkochen und einlagern soweit es geht. Ihr könnt auch untereinander tauschen und damit noch super die Haushaltskasse aufbessern. Selbstgepflückt schmeckt nicht nur gut, sondern hilft auch gesund zu bleiben.

Wir müssen nicht die Massenproduktionen unterstützen, wo es gespritzte Äpfel gibt, die durch Zugabe von bestimmten Zusätzen zum schnell wachsen gezüchtet werden! Aus eigenem ökologischen Anbau, frei von Zusätzen und Chemie.

Ein Beispiel für sinnvolle Nutzung, von Ressourcen aus der Natur, seht ihr hier bei mir:

WP_20130914_004

Mein Tipp für Euch: Den Apfelkuchen mit Süßer & Saurer Sahne überstreichen und dann erst in den Ofen geben. Wenn der Kuchen aufgebacken ist, anschließend Zimt drüber geben.

Beim Apfelmus beachten, dass die Gläser keine Luft ziehen. So kannst Du lange Zeit nachhaltig davon Leben.

Für die Faulenzer gibt es auch die Möglichkeit eine Mosterei aufzusuchen und diese presst Euch Saft aus euren Früchten. Super oder?

WP_20130918_010

Eine Übersicht von aktuellen Mostereien in deiner Nähe findest du unter:

Mostereien in deiner Nähe präsentiert von NABU

BON APPETIT!

Spanisches BIO – Olivenöl

JEAN JARTINS OLIVA DEL SOL – SPANISCHES BIO-OLIVENÖL

Zum Kochen, Anbraten oder in den Kosmetikbranche, Olivenöl ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Das OLIVAS-ÖL aus Spanien bietet mit seinen Inhaltsstoffen von 50% Picual-, 40% Arbequina- und 10% Verdiaoliven feinstes Olivenöl aus spanisch-biologischem Anbau. Die 750ml Flasche in edlem schwarz-goldenen Flacon des Herstellers Jean Jartin Oliva del Sol liegt preislich bei nur knapp 10€ und Du kannst damit jedem Sternekoch Konkurrenz machen. Ohne Zusatzstoffe und aus erster Kaltextraktion gewonnenes Olivenöl, was seine 5-Sternebewertung absolut verdient hat, schlägt es die Standardöle. Die zur Herstellung verwendeten Oliven sind von Natur aus mit einem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E ausgestattet und schmecken mit einer Fruchtigkeit von 5,4 von 10, 1,7 Bitterkeit von 10, einer Schärfe von 2,5 von 10 besonders bekömmlich. Der Geruch, Geschmack und Abgang des Olivenöls kann von kleinsten Unterschieden der verkostenden Person variieren, bleibt aber seiner Qualität absolut treu. Jedes Produkt ist hier einzeln nummeriert und zeichnet sich durch besonders lange Haltbarkeit aus. Vor Verwendung empfiehlt es sich, dass Olivenöl zu schütteln, da dann eine klein angesetzte Flockenbildung aufgelöst wird.

Probieren geht über studieren, Bon Appetit!

Kaufst Du hier, für nur 9,99€ !! :

OLIVAS – Jean Jartins Oliva del Sol spanisches Bio-Olivenöl nativ extra 750 ml