Schlagwort-Archive: energie

Hier weht bald kein Wind mehr – CDU legt Windenergie lahm! COMPETITION

Laue Luft und schlechte Stimmung hält Einzug… Auf dem Lande sollen bald keine Erwins mehr aktiv sein.

Das ganze sei dort kostengünstig und erfolgt noch per Bürgerhand, grund genug für die CDU es abzuschaffen. Dadurch werden nicht nur Arbeitsplätze bedroht, sondern auch Windenergien.

Die Idee zu diese Aktion hatte die CDU, denn diese will kostengünstige Windenergien lahm legen, im Interesse an den Atom- und Kohlekonzernen!

„In der Erneuerbaren-Branche arbeiten inzwischen 350.000 Menschen. Kommt der Ausbau der Windkraft an Land in einzelnen Jahren zum Erliegen, stehen viele Betriebe vor dem Aus. Ein Schlag, von dem dieser noch junge Industriezweig sich kaum erholen dürfte.“, Auszug aus dem Campact Infoteil.

Am kommenden Donnerstag beschließt die Ministerpräsidentin ob die Lahmlegung durchgeführt werden soll oder nicht!

Aufgrund dieser sehr fragwürdigen Masche, wird im Web eine Competition von Campact, der Bürgerbewegung, gestartet.

Mach mit: Hier weht bald kein Wind mehr – CDU legt Windenergie lahm! COMPETITION

 

WORLD RECYCLE WEEK 2016 H&M – Der Umwelt zuliebe

Mit guter Absicht aussortieren, – dabei ist es völlig egal ob Löcher in der Hose sind, das Hemd zerrissen ist oder ein altes Bettlacken seinen Dienst getan hat.

Bei der WORLD RECYCLE WEEK H&M kommt einiges zusammen.

Vom 18. – 24. April 2016 wird in den H&M Geschäften fleißig gesammelt.

Du kannst deine aussortieren Sachen dort in einen Behälter einwerfen. Diese Sachen gehen dann in ein Sammelwerk und werden dort sortiert. Gut erhaltene Kleidung geht in SECOND HAND und zu stark abgenutzte wird als Putzlappen, Flickenteppich und mehr weiterverarbeitet. Weitere wird sogar als Isolierung oder Polsterung von Autositzen genutzt. Alles was übrig bleibt wird in neue Energie umgewandelt!

P1040391

Aus Alt mach Neu. Die WORLD RECYCLE WEEK bei H&M macht`s möglich!

WEITERGETRAGEN, WIEDERVERWENDET oder RECYCELT

Künstler und Influencer wie M.I.A.  oder ein chinesischer Superstar, haben bei der Gründung mitgewirkt.

DER UMWELT ZULIEBE!

CARITAS – ENERGIE-SPAR – PROJEKT – Umweltfreundliche Aktion

Die Caritas des Caritasverbandes Dortmund hat 2009 das Energie-Spar-Projekt ins Leben gerufen. In über 14.000 Haushalten, wo wenig Einkommen vorhanden ist, hat die Caritas einen Stromsparcheck durchgeführt!

P1040104

In ganz Deutschland sparen 200.000 Haushalte bereits durch die Caritas.

Die Caritas analysiert vor Ort Strom-, Wasser-, und Heizkostenverbrauch. Anschließend wird ein eigener Sparplan entwickelt.

Sie bietet Haushalten kostenlos Energiesparartikel und eine Soforthilfe von knapp 70€, sowie einen Gutschein über 150€ für den Austausch nicht sinnvoller Kühlschränke. In Dortmund wurden von diesen Gutscheinen 400 Kühlschränke ausgetauscht.

Die Stromkosten konnten durch dieses Projekt um ca. 18% sinken! Jeder Haushalt der von der Caritas beraten wurde spart über 750 kg CO² im Jahr!!

Die Stadt Dortmund fördert den „Strom-Spar-Check“ mit. Auch die Sparkasse Dortmund ist Kooperationspartner und unterstützt dieses Jahr, mit 30.000€, das Projekt der Caritas Dortmund.

Die Sparkasse unterstützt das Projekt

Haushalte mit geringem Einkommen erhalten einen kostenlosen Stromspar-Check und Informationen unter beim Energiesparservice Caritas,

Telefon 0231 4257999-0.