Schlagwort-Archive: Apfelsaft

Edelstahl Dampfentsafter für Apfelsaft & Marmelade

Für den eigenen Apfelsaft, für Euch gefunden:

Zum Entsaften von Obst, Gemüse, Kräutern und der Herstellung von leckeren Gelees.

Beim Entsaften im Dampf werden die Früchte nicht gekocht, sondern nur erhitzt, so bleiben Aroma, Farbe, Geschmack, Mineralien und Vitamine erhalten. Der moderne Gräfenstayn® Entsafter überzeugt durch die verschiedenen Module welche auch einzeln verwendet werden können, wie z.B. als Fruchtkorb, Abtropfsieb oder Kochtopf mit Deckel. Der Gräfenstayn® Dampfentsafter ist für alle Herdarten geeignet. Er verfügt über einen Thermo-Sandwichboden für die schnelle Aufnahme, Speicherung und Verteilung der Wärme. Mit dem Entsafter können Sie schnell und einfach Ihren eigenen Saft herstellen und bewahren Vitamine und Mineralstoffe der Früchte, ohne Zugabe von Konservierungsstoffen..

 

Torrex 30280 Dampfentsafter aus Edelstahl Ø26/15L für alle Herdarten geeignet inkl. Induktion

Advertisements

Obsthof Küpper – Heimische Spezialitäten für ALLE

Der Obsthof Küpper in Iserlohn-Hennen, bietet Euch frisches Obst direkt vom Baum.

Dieser Obsthof ist ein anerkannter Obstbau Fachbetrieb im Landesverband Obstbau Westfalen-Lippe, was bedeutet, dass alle Sorten Obst die angebaut werden, amtlich kontrolliert werden. Dadurch ist ein fairer und umweltfreundlicher Anbau garantiert. Sieht nicht nur schön aus, sondern schmeckt auch gut.

Zum Verkauf angeboten werden: Äpfel, Birnen, Quitten, Pflaumen & Apfelsaft.

Darunter sind 25 Apfel- und Birnensorten!

Besuche den Obsthof Küpper:

Rheinermark 22 in 58640 Iserlohn-Hennen.

Do – So 10 – 17 Uhr

oder unter Obsthof Küpper im Web

P1030998

Bunt wie der Herbst – die Äpfel.

 

MOSTEREI – Auf dem Schnee – Apfelsaft im Tausch gegen Äpfel

Die MOSTEREI in Dortmund, gelegen „Auf dem Schnee“, ist eine Produktionsstätte der Werkstätten Gottessegen und produziert den köstlichsten Apfelsaft, den ich je probiert habe.

Das ganze ist frei von Chemie und rein natürlich, von den Äpfeln in deinem Garten!

Du kannst deine Äpfel sammeln, diese (ungespritzt) dort abgeben und erhältst im Tausch Apfelsaft in Flaschen. Lediglich den Pfand musst du bezahlen. (0,75 l Flasche 15 Cent)

Apfelsaft der Werkstätten Gottessegen

Apfelsaft der Werkstätten Gottessegen

Aus 7 Kilo Äpfeln entsteht 1 Flasche Apfelsaft!

Die „Werkstätten Gottessegen“ ist eine Einrichtungen zur Förderung von Menschen, die durch eine Behinderung nicht auf dem normalen Arbeitsmarkt tätig werden können. Es gibt verschiedene Tätigkeitsbereiche:  in der Filzerei, in der Mosterei, der Gärtnerei, der Kerzenmanufaktur und vielen weiteren, wo in der Gemeinschaft gearbeitet wird und dadurch Talente gefördert und Therapien dieser Menschen begünstigt werden.

Besucht doch einfach mal die Mosterei:

Auf dem Schnee 143
44227 Dortmund
Telefon 02 31 / 77 00 14

Werkstätten Gottessegen