Monatsarchiv: Dezember 2015

Gastbeitrag von – ROSA RUND – Umweltfreundlich wohnen – Die ultimativen Tipps

Umweltfreundliches wohnen – Die ultimativen Tipps:

Präsentiert von Rosa Rund

Dein Zuhause kannst du mit ein paar einfachen Tricks umweltfreundlich gestalten. Angefangen bei der Beleuchtung, der Auswahl deiner Möbel, dem Umgang mit Lebensmitteln bis hin zum richtigen Lüften und bewussten Wasserverbrauch.

Gute Produkte kaufen
Achte bei der Auswahl deiner Einrichtungsgegenstände auf Qualität statt Quantität. Massivholzmöbel z.B. sind meist umweltfreundlicher, langlebiger und sorgen unbehandelt für ein gesundes Raumklima. Deine Elektrogeräte solltest du nach einer gewissen Zeit durch neue, energieeffizientere ersetzen. Viele Stromanbieter (darunter Greenpeace) beispielsweise leihen dir kostenlos ein Stromverbrauchsmessgerät aus. Damit kannst du den aktuellen Stromverbrauch deiner Geräte überprüfen und nachrechnen, ob sich eventuell eine Neuanschaffung lohnt. Auch auf die Qualität deiner Kleidung solltest du achten.

Wo kommt sie her?

Wie gut ist sie verarbeitet? Wie lange wirst du sie wohl tragen?

 Greenpeace

Lebensmittel richtig lagern
Damit du so wenig Lebensmittel wie möglich wegwerfen musst, weil sie verdorben sind, habe ich zwei gute Tipps für dich. Zum ersten solltest du deine Lebensmittel zur Aufbewahrung möglichst luftdicht verschließen. Entweder machst du das durch Plastikclips oder du lagerst sie in gut verschlossenen Dosen und Tüten in deiner Abstellkammer. Ein Essensplan spart nicht nur Geld, sondern hilft dir möglichst alle Lebensmittelvorräte zu verbrauchen. Bevor du deinen Essensplan machst, schau dir deine Lebensmittelvorräte (insbesondere im Kühlschrank) genau an und richte deinen Plan daran aus.

Abstellkammer

Lebensmittel kaufen
Neben der Lagerung spielt auch das richtige Kaufen eine große Rolle für umweltfreundlich wohnen. Kaufe nach Möglichkeit bevorzugt regionale Produkte sowie Obst und Gemüse der Saison. Auch mehr Bio-Produkte machen dein Wohnen umweltfreundlicher.

Richtig lüften
Lüfte ein- bis zwei Mal pro Tag für fünf bis zehn Minuten. Die Fenster nur zu kippen reicht dafür nicht aus. Mach alle Fenster ganz auf und sorge wenn möglich für Durchzug. Kleiner Alltagstipp: Versuche deine Fensterbretter möglichst frei von Deko zu halten. Es ist relativ zeit- und nervenaufreibend die Deko jeden Tag zum Lüften wegzustellen.

Strom sparen
Strom lässt sich durch ein paar Tricks ganz einfach und ohne großen Aufwand einsparen. Die Temperatur deines Kühlschranks z.B. solltest du an die jeweilige Außentemperatur anpassen. Im Sommer darf er ein bisschen kühler sein, im Winter wärmer.

Sieben Grad Celcius Innentemperatur reichen in der Regel aus.
Verwende nur Mehrfachsteckdosen mit Ausschaltknopf und nutze wo es sich anbietet Steckdosen mit Timer. Umweltfreundliche LED-Leuchtmittel sparen mehr Strom als du vielleicht denkst. Sicher rechnet es sich meist nicht, alte Leuchtmittel durch LEDs zu ersetzen. Wenn aber eine Neuanschaffung ansteht, greif zu LED.

Wasserverbrauch optimieren
Sparventile an allen Wasserhähnen, auf der Toilette nur Kaltwasser, ein stromsparender Duschkopf – all diese Maßnahmen schonen nicht nur deinen Geldbeutel; damit kannst du umweltfreundlich wohnen.

Umweltfreundlich bauen und sanieren
Die meisten Tipps nützen natürlich nicht viel, wenn deine Wohnung oder dein Haus von Grund auf schon ein Energieschlucker ist. Umweltfreundlich bauen und sanieren steht also immer an erster Stelle.

Weihnachten naht – NATURE & RESPECT ENTEN

Ein richtig fairer Gaumenschmaus wird die Ente dieses Weihnachten.

Bei Kaufland gibt es jetzt Produkte von NATURE & RESPECT, darunter Hähnchen und Enten aus fairer Haltung ohne qualvolles Mästen!

Was würde es für einen Unterschied machen, eine glücklich gelebte Nature & Respect Ente zu kaufen? Natürlich aufgewachsen und gefüttert, ohne Mästen, mit normalem Gewicht, was nicht durch einführen von Futterschläuchen entstanden ist!

Begegne dieses Weihnachten mit Nature & Respect.

DSC_0496

Nature & Respect ENTE

DSC_0497

Nature & Respect: Der Preis ist erschwinglich. Gutes muss nicht teuer sein.

PLASTIK im RHEIN – Umweltbelastung

Der Rhein enthält besonders viel Plastikmüll.

Viele kleine Mikroteile schwimmen darin und lassen den RHEIN zum stark belasteten Gewässer werden. Im Rheinknie, in Basel, liegt die Belastung noch niedrig, am Rhein aber 10 mal Höher. Nicht nur im Meer, sondern jetzt auch in unserer Nähe.

Plastikteile des Rheins haben eine Größe von ca. 0,3 – 5 mm.

P1020999

Plastik – In vielen Spielzeugen enthalten.

Plastikteile entstehen bei der Kunststoffherstellung oder aber als Granulat in Reinigungs- und Pflegeprodukten.

Sauber ist also nicht gleich RHEIN.

NRW spart das meiste WASSER – Statistisches Jahrbuch 2015 Deutschland

Nordrhein-Westfalen spart das meiste Wasser.

Eine positive Wende ist zu erkennen:

2013 waren es noch 133 Liter am Tag, pro Person. Das sind ganze 14 Liter weniger als 1995. Diese Information teilte der Landesbetrieb Information & Technik IT.NRW gestern in Düsseldorf mit.

IMG_2242

Dortmund: Naturfreibad Froschloch: setzt auf natürliche Filterung des Wassers und schont so die Umwelt und den Verbrauch, von neu gezapftem Wasser, aus dem Wasserkran.

Gestern wurde das 800 Seiten enthaltene „Statistische Jahrbuch 2015“ vorgestellt. Das Buch behandelt Themen aus Wirtschaft, Politik und Medien. Dort zeigen Statistiken die Entwicklung von bestimmten Dingen, wie z.B. die Verdienste oder die Kinderbetreuung, aber auch Forstwirtschaft und Umwelt.

Das Buch ist online zu bestellen oder kapitelweise als PDF. Download auf der Seite verfügbar.

Statistisches Jahrbuch Deutschland 2015

Umfang: 693 Seiten
Format: 21,5 x 26,0 cm (Hardcover)
Artikelnummer: 1010110-15700-1
ISBN: 978-3-8246-1037-2
Preis: 71,00 Euro + Versandkosten

GASTBEITRAG bei Rosa Rund – TOP 5 Umweltfreundlichste Produkte

Auf dem Wohnblog ROSA RUND gastiert ein Gastbeitrag von mir.

Die 5 Umweltfreundlichsten Produkte werden vorgestellt…

Gastbeitrag hier lesen

Rosa Rund

No more Paper – PAPIER – VERZICHT in der LOPESAN HOTEL Group

Die Hotelgruppe LOPESAN, die unter anderem das Hotel LOPESAN BAOBAB  5 * und COSTA MELONERAS auf Gran Canaria vertritt, verzichtet ab sofort auf Papier.

Unnützes Papier, wie Kalenderverbrauch, Papierzettel, Briefumschläge, Faxe und mehr wird nicht mehr verschwendet, der Umwelt zu liebe.

TOP Hotels mit TOP Beispiel. Weiter so!

1982187_738122882987122_7496728104740387973_n

(c) Lopesan Hotel Group

 

 

Hoch Hinaus im – TREE HOTEL – Das ökologische HOTEL in Schweden

Baumhäuser haben wir als Kind alle geliebt.

Verstecken, mitten in der Natur, übernachten und Natur erleben.

Das Feeling kannst Du jederzeit wieder haben. Ganz urig ab ins Baumhaus und die Natur genießen, fernab von Smog, Problemen und Arbeit.

In Schweden gibt es das TREE HOTEL, ein Hotel, was keins ist, eine Art Baumhaushotel mitten in den Bäumen!

In den nördlichen Wäldern von Schweden liegt es und wurde unter ökologischen Maßstäben gefertigt. Modernes Design gepaart mit holziger Natur. Inspiriert von dem Film „The Tree Lover“, wo es um die Bedeutung der Bäume geht.

Ganz Twilight like …

585_cabin_exterior1a

(c) Treehotel.se – The Cabin

Es gibt sogar verschiedene Designs,

kannst Dir aussuchen ob UFO oder BIRDY like…

TREE HOTEL in Schweden

KLIMA – KONFERENZ 2015 – Globale Erwärmung & Smog in CHINA

Die KLIMAKONFERENZ 2015 hat in Paris stattgefunden.

Angela Merkel trat sehr entschlossen auf und betonte „lassen Sie uns alles tun, sie nicht zu enttäuschen“. Gemeint waren die großen Erwartungen der Bevölkerung, denn das Klima ist schon seit Jahren auf dem Weg sich drastisch zu verändern. Stürme, Regen, Feuer und Trockenperioden sind nur ein kleiner Anteil, der auf lange Zeit zu einer globalen Katastrophe führen wird.

Ziel war ein globales Klimaabkommen zu schließen und die größten Klimaschädiger China und die vereinigten Staaten ins Boot zu holen. China hat vor die Emissionen im laufe des kommenden Jahres zu drosseln und 20% des Bedarfs an Energie soll aus erneuerbaren Energien kommen. Die USA bekennt sich zum massiven Verbrauch von Treibhausgasen und will bis 2025 diesen bis zu 28% senken. Europa bis 2030 um 40% gegenüber dem Jahr 1990.

Die Überprüfung der Klimaschutzziele soll alle 5 Jahre erfolgen.

IMG_6145

In der Nähe des Emscher-Parks. NRW

In Peking, China, herrscht zur Zeit noch mehr SMOG in der Luft als bisher schon vorhanden war. Der Grenzwert der Weltgesundheitsorganisation wurde um mehr als das zwanzigfache überschritten! 22 Millionen Pekinger wurden angewiesen, ihre Häuser vorerst nicht zu verlassen!

Eine Lösung auf Dauer? – Wohl kaum.

WEIHNACHTSBAUM – RECYCLING – Alle Jahre wieder mit HAPPY TREE – Der gleiche Baum jedes Jahr!

Einen Tannenbaum kaufen, diesen benutzen und wegwerfen? Ach nein, dass geht heute viel schöner und einfacher!

HAPPY TREE, bietet Dir einen sehr schönen Weihnachtsbaum, der nach dem Fest wieder bei Dir abgeholt wird und dann für das nächste Jahr in einer Baumschule ausspannt, um Dir bei nächsten Weihnachten erneut zu dienen!

1497651_390411797759854_1953668124_n

Glücklich ist nur ein HAPPY TREE Baum

Dein HAPPY TREE BAUM wird dann das ganze Jahr über in der Baumschule Ferien machen und Sauerstoff produzieren. Er tut etwas für unseren Klimawandel, bis er dann, immer zu Weihnachten, wieder zu Dir gebracht wird.

VERY LOVELY!

HAPPY TREE BÄUME:

TANNELIESE = 65 €, 1,25 – 1,50 m groß, im Topf.

WALDEMAR = 78 €, 1,75 – 2 m groß, im Topf.

BAUMGARD = 72 €, 1,50 – 1,75 m groß, im Topf.

THORWALD = 80 €, 2 – 2,25 m groß, im Topf.

Der Anbau jedes einzelnen Baumes erfolgt unter umwelttechnischen Vorgaben. fairtrees.de

Entdecke HAPPY TREE – KLICKE HIER