BIO-EIER im Krankenhaus – St. – Johannes Gesellschaft – Ab Januar 2016 – Dortmund

 

Der Umwelt und Tierwelt zuliebe:

Das Resultat der langjährigen Berichte über Käfighaltung und gequälte Hühner in viel zu engen Ställen hat Wirkung gezeigt!

Die St. – Johannes – Gesellschaft, darunter zählen Krankenhäuser, Altenpflegeeinrichtungen, und die Jugendhilfe der St. – Johannes – Gesellschaft, wird ab Januar 2016 nur noch Eier aus BIO – Haltung anbieten.

Artgerechte Haltung, gute Qualität der Eier und eine gute Patientengenesung! Dazu sogar noch ein gutes Beispiel gegen Käfighaltung vorzugehen.

Pro Woche werden in der Küche des St. – Johannes – Hospitals 2.880 Eier verbraucht, im Monat 12.480 Stück und im Jahr 150.000 Eier – das ganze ab Januar 2016 BIO!! * Stand 2015 Jo Do Magazin

Die ökologische Landwirtschaft wird unterstützt und das Wohl des Patienten liegt einem hier am Herzen.

Joho – Dortmund

WP_20150405_001

Das EI – nicht nur Ostern ein Thema!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s